Was ist iGaming, und warum gehen Casinos online?

Was ist iGaming, und warum gehen Casinos online?

Seit dem Aufkommen von Smartphones konzentriert sich die Online-Unterhaltungsindustrie zunehmend auf mobile Spiele. Experten schätzen, dass sie rund 40 % der Gesamteinnahmen des Online-Sektors einbringen. Heute ist es kaum noch vorstellbar, dass Smartphones erst vor 30 Jahren auf den Markt kamen, so fest sind sie inzwischen in unser Leben integriert.

Die wachsende Popularität des Online-Glücksspiels, oder IGaming, hat mehrere Gründe. Ungefähr 4,5 Milliarden Menschen auf der Erde nutzen das Internet. Und 7 von 10 Nutzern beginnen mit dem Herunterladen von Spielen auf ihr Smartphone, sobald sie es gekauft haben. Natürlich ist das Glücksspiel keine Ausnahme.

Was die Nutzer bei mobilen Spielen am meisten schätzen, sind Zugänglichkeit und Bequemlichkeit. Was Glücksspiele und Online Sportwetten angeht, so sind hier auch Wett Credits und Freespins von großer Bedeutung. Sie können jederzeit und zu jedem Zeitpunkt Online Spiele spielen. Es ist nicht notwendig, in ein Casino zu gehen, aber es ist auch nicht notwendig, an einem Computer zu sitzen.

Der eigentliche Durchbruch im Bereich des mobilen Glücksspiels war das Aufkommen mobiler Apps für Glücksspiele um echtes Geld. In den Jahren 2016 und 2017 erschien eine große Anzahl von Glücksspiel-Apps für iOS- und Android-Smartphones. Zuvor ließen die großen Anbieter von Handy-Apps derartige Inhalte nicht zu, weil es schwierig war, das Alter des Spielers festzustellen, da nur Erwachsene in Casinos spielen dürfen. Verbesserungen bei der Identifizierung von Nutzern sowie die steigende Zahl von Glücksspielen aus nicht verifizierten Quellen haben die führenden Anbieter jedoch dazu veranlasst, ihre App-Liste zu erweitern und um Geldspiele zu ergänzen. Diese Veränderungen haben dazu geführt, dass es so viele Online Casinos gibt, dass spezielle Dienste, die bei der Auswahl eines zuverlässigen Casinos helfen, populär wurden.

Der Durchbruch der Innovation hat auch die Online Casino-Branche nicht unberührt gelassen. Im Jahr 2018 stellte Forbes das rasante Wachstum von künstlicher Intelligenz (KI) und Chatbots fest, die von Herstellern von Online-Gaming-Software eingesetzt werden.

Das Aufkommen künstlicher Intelligenz (KI), die in der Lage ist, jede Aufgabe auf intellektuellem Niveau zu erfüllen, ist nach Ansicht von Wissenschaftlern unbestreitbar und in den nächsten Jahrzehnten möglich. Neben den sich ständig weiterentwickelnden Fortschritten auf diesem Gebiet und den unbestreitbaren Vorteilen des Einsatzes von KI gibt es unter Philosophen und Wissenschaftlern auf der ganzen Welt eine anhaltende Debatte über ihre Sicherheit.

Aus diesem Grund haben mehrere weltbekannte Persönlichkeiten aus der Wissenschaft wie Elon Musk und Stephen Hawking sowie eine Reihe von Investoren und Unternehmern, Experten von Microsoft, Google, Amazon und IBM ein Schreiben unterzeichnet, in dem sie vor den potenziellen Gefahren der künstlichen Intelligenz warnen.

Gleichzeitig macht der unaufhörliche Fortschritt in der Entwicklung vieler Wissenschafts- und Industriezweige die Aufgabe der Schaffung eines künstlichen „Superhirns“ dringend. Der Mensch der modernen Welt muss eine Reihe komplexer Fragen im Zusammenhang mit der Erforschung des Weltraums, der Entwicklung komplexer technischer Projekte, der Vorhersage der Auswirkungen des Menschen auf die Umwelt und von Naturkatastrophen, in vielen wissenschaftlichen Forschungsbereichen lösen.

Natürlich wäre der unglaubliche Erfolg bei der Schaffung einer perfekten künstlichen Intelligenz das größte Ereignis in der Geschichte der Menschheit. Gleichzeitig kann eine innovative Entwicklung aber auch zu schrecklichen und unumkehrbaren Folgen für die gesamte Menschheit führen, wenn nicht alle möglichen Risiken berechnet und beseitigt werden.

Unternehmen nutzen künstliche Intelligenz für verschiedene Zwecke. In erster Linie hilft es, das Verhalten der Spieler zu studieren. Die künstliche Intelligenz überwacht die Verhaltensmuster der Spieler und bewertet den Erfolg einer bestimmten Casino-Marketingstrategie, um ein Publikum anzuziehen.

Darüber hinaus wird KI erfolgreich zum Risikomanagement und insbesondere zur Verhinderung von Online-Betrug eingesetzt. Dies ist besonders wichtig, da die Spiele um echtes Geld gespielt werden. Allerdings setzen einige Spieler recht hohe Einsätze.

Darüber hinaus sind die Zuverlässigkeit des Casinos und das Vertrauen der Nutzer die Grundlage für den Erfolg und das Wohlergehen eines jeden Glücksspielunternehmens.

In Anbetracht der Tatsache, dass das maschinelle Lernen immer weiter fortschreitet und die künstliche Intelligenz immer ausgefeilter wird, kann man davon ausgehen, dass IGaming mit dieser Entwicklung an Popularität gewinnen wird.

Die virtuelle Welt verschmilzt mit der realen Welt. Wie auch in anderen Bereichen werden Virtual-Reality-Elemente (VR) in Online Casinos immer häufiger eingesetzt. Live-Dealer-Spiele sind bereits alltäglich geworden, und Wetten in Bitcoins überraschen kaum jemanden.

Die rasante Entwicklung von Kryptowährungen hat zweifelsohne zur Entwicklung des Glücksspiels um Geld beigetragen. Bereits im Jahr 2019 haben die Einnahmen von Online Casinos in Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen die Einnahmen in traditionellen Währungen übertroffen. Dieser Trend hat sich zu einem weiteren starken Impuls für IGaming entwickelt. Dementsprechend haben diejenigen Online Casinos bessere Chancen, die bereits aktiv Wetten in Kryptowährungen annehmen.

Analysten gehen davon aus, dass die Zahl der Online-Casinos in Zukunft zwar steigen wird, dass sie aber die traditionellen Glücksspieleinrichtungen nicht verdrängen werden. Höchstwahrscheinlich werden traditionelle und Online Casinos nebeneinander existieren und ihre Zielgruppen anziehen. Gleichzeitig wird die Zahl der IGaming-Neugründungen zweifelsohne steigen.

Viele Länder legalisieren Online Casinos und tragen so zu ihrer Entwicklung bei und füllen die Staatshaushalte. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass IGaming eine große Zukunft vor sich hat.

Hier nachlesen ...

Glück oder gute Taktik: Was sind die besten Sportwetten-Strategien?

Glück oder gute Taktik: Was sind die besten Sportwetten-Strategien?

Mit Sportwetten Geld dazuverdienen? Ein Plan, der von vielen Fußballfans verfolgt wird, am Ende aber …

Las Vegas knackt ersten Besucherrekord seit Beginn der Corona-Pandemie

Las Vegas knackt ersten Besucherrekord seit Beginn der Corona-Pandemie

Las Vegas begrüßte im Juli fast 3,5 Millionen Besucher, die höchste monatliche Besucherzahl seit Beginn …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert